News
 

Ehepaar nach 17 Stunden aus hilfloser Lage gerettet

Amberg (dpa) - Im bayerischen Amberg hat ein älteres Ehepaar fast 17 Stunden verletzt in seiner Wohnung gelegen, ehe die beiden gerettet wurden. Der pflegebedürftige 64-jährige Ehemann war gestern in der Wohnung gestürzt und auf seine Frau gefallen. Sie brach sich dabei den Oberschenkel und konnte sich auch nicht mehr bewegen. Erst heute hörte eine Nachbarin die Hilferufe der Rentnerin und alarmierte die Polizei. Ein Polizist stieg dann durch ein Fenster in die Wohnung ein und fand das Paar auf dem Fußboden.
Notfälle
23.10.2009 · 16:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen