News
 

Ehemaliger Weezer-Bassist tot im Hotelzimmer gefunden

New York (dpa) - Der ehemalige Bassist der Band Weezer, Mikey Welsh, ist im Alter von 40 Jahren gestorben. Die «Chicago Tribune» berichtete unter Berufung auf Polizeiangaben, dass der Musiker tot in einem Hotelzimmer in Chicago gefunden wurde. Als Todesursache wird eine Medikamentenüberdosis vermutet. Eine Obduktion soll das nun klären. Welshs frühere Bandkollegen hatten auf ihrer Webseite eine Trauermeldung veröffentlicht. Welsh war bis 2001 Bassist bei Weezer und widmete sich dann vorwiegend seiner Karriere als Künstler.

Musik / USA
09.10.2011 · 16:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen