News
 

Ehemaliger US-Präsident Bush: Tötung bin Ladens "gute Entscheidung"

Washington (dts) - Der ehemalige US-Präsident George W. Bush hat die Tötung des Terroristen Osama bin Laden als "gute Entscheidung" bezeichnet. Der Tod bin Ladens sei überdies ein "großer Sieg" für die USA gewesen. In seiner ersten öffentlichen Stellungnahme zu der Tötung bin Ladens sagte Bush aber auch, dass er nicht "überglücklich" gewesen sei, als er von dem Tod des Topterroristen erfahren habe.

Der amtierende Präsident der USA, Barack Obama, habe in einem telefonischen Gespräch Bush darüber unterrichtet, dass bin Laden durch US-Spezialkräfte getötet worden sei. Bush hob darüber hinaus die Professionalität und Leistung der beteiligten Navy Seals hervor und lobte die Arbeit der US-Geheimdienste.
USA / Terrorismus / Weltpolitik
13.05.2011 · 18:09 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen