News
 

Ehemaliger US-Außenminister Warren Christopher gestorben

Los Angeles (dts) - Der frühere US-Außenminister Warren Christopher ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Dies berichten US-Medienberichten am Samstag. 1992 arbeitete Christopher für Bill Clinton im präsidentiellen Übergangsteam.

Als 63. US-Außenminister wurde er am 20. Januar 1993 vereidigt und verblieb in dieser Funktion bis 1997 im Kabinett Clinton. Als Außenminister spielte er eine wichtige Rolle bei den Friedensverhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern, die zum Friedensvertrag von Oslo führten.
USA / Leute
19.03.2011 · 10:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen