News
 

Ehefrau trifft Nobelpreisträger Liu Xiaobo

Peking (dpa) - Die Frau des Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo hat ihren inhaftierten Mann getroffen. Das berichtet das Hongkonger Informationszentrum für Demokratie und Menschenrechte. Liu Xia hat den 54-jährigen Bürgerrechtler dabei wahrscheinlich auch über seine Auszeichnung unterrichtet. Das Treffen war von der Polizei arrangiert worden. Die 50-Jährige hatte zuvor die Sorge geäußert, dass sie danach vielleicht nicht nach Peking zurückkehren und unter Hausarrest gehalten werden könnte. Das Hongkonger Zentrum berichtet aber, dass Liu Xia morgen nach Peking zurückkehren soll.

Nobelpreise / International / China
10.10.2010 · 12:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen