News
 

EHEC: Warnung vor dem Verzehr von Sprossen

Auslöser gefunden? Das niedersächsische Landwirtschaftsministerium warnt vor dem Verzehr von Sprossengemüse.

Hannover (dpa) - Sprossen-Gemüse aus Niedersachsen ist offensichtlich eine Ursache für den schweren Ausbruch der EHEC-Seuche. Die Ware stammt aus einem inzwischen geschlossenen Betrieb in Bienenbüttel im Kreis Uelzen, wie das niedersächsische Landwirtschaftsministerium mitteilte. Es gebe zwar noch keinen definitiven Beweis. Die Indizienlage sei jedoch so eindeutig, dass auf den Verzehr von Sprossen verzichtet werden sollte, hieß es. Sprossen waren vor Jahren in Asien Ursache für eine schwere EHEC-Epidemie.

Gesundheit / Infektionen / rpt rpt rpt
05.06.2011 · 19:39 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen