News
 

Eggert und Benecken holen WM-Silber im Doppelsitzer

Altenberg (dts) - Der Doppelsitzer um Toni Eggert und Sascha Benecken hat zu Beginn der Rodel-Weltmeisterschaften im deutschen Altenberg die Silbermedaille geholt. "Wir sind total erwartungsfrei hierher gefahren", freute sich Steuermann Eggert über den überraschenden zweiten Platz. Ihren dritten WM-Sieg im Zweier feierten indes die österreichischen Brüder und Olympiasieger Andreas und Wolfgang Linger.

Auf Platz drei positionierte sich das Österreicher-Duo Peter Penz und Georg Fischler. Die deutschen Weltcup-Gesamtsieger Tobias Wendl und Tobias Arlt konnten sich auf Rang vier nur in Sichtweite des Treppchens platzieren. "Das ist schon enttäuschend, auf der Heimbahn eine Medaille zu verpassen", ärgerte sich Wendl. Die Rodel-WM findet nach 1996 zum zweiten Mal in Altenberg statt.
DEU / Wintersport
10.02.2012 · 14:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen