News
 

Echo Klassik: David Garrett lässt Flammen tanzen

Essen (dpa) - Großes Staraufgebot bei der Verleihung der Musikpreise «Echo Klassik» in Essen: Stargeiger David Garrett ließ zur Musik seines Stücks «Live And Let Die» die Flammen auf LED-Wänden tanzen. Er bekam die Auszeichnung für sein Album «Classic Romance». In der Kategorie «Sänger des Jahres» wurde der deutsche Tenor Jonas Kaufmann geehrt. Die amerikanische Mezzosopranistin Joyce DiDonato bekam die Trophäe als «Sängerin des Jahres». Der deutsche Dirigent Kurt Masur wurde mit einem Echo für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Musik / Klassik / Auszeichnungen
17.10.2010 · 18:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen