News
 

EC-Karten: Sparkassen schaffen Magnetstreifen ab

Berlin (dpa)- Um den Missbrauch an Geldautomaten zu bekämpfen, wollen die Sparkassen den Magnetstreifen auf EC-Karten abschaffen. Ab 1. Juli dieses Jahres soll das Bezahlen in Geschäften nur noch über den Chip und die PIN-Nummer erfolgen. Ab 2012 gilt das auch an Geldautomaten. Verschwinden wird der Magnetstreifen nicht, er wird nur deaktiviert. Im Gegensatz zum Magnetstreifen ist der Chip auf der Karte nicht kopierbar. Die Zahl der Missbrauchsfälle war im ersten Halbjahr 2010 drastisch gestiegen.

Banken / Kriminalität
03.01.2011 · 17:09 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen