News
 

E10-Chaos: Mineralölkonzern Total produziert wieder mehr Super

Leuna (dts) - Die mangelnde Nachfrage nach dem neuen E10-Kraftstoff veranlasst den Total-Konzern, seine Produktion in der Raffinerie Leuna umzustellen und wieder mehr Super-Kraftstoff zu produzieren. "Wir passen uns dem aktuellen Verbraucherverhalten an", sagte ein Total-Sprecher dem "Tagesspiegel". Das Unternehmen werde aber weiter E10 anbieten.

Das Verhalten der Verbraucher habe zur Folge, "dass wir die von der Bundesregierung gesetzlich vorgegebene Bioquote beim besten Willen nicht erfüllen werden können", so der Sprecher. Die Mineralölkonzerne hatten sich eigentlich verpflichtet, eine bestimmte Quote an Biosprit zu verkaufen. Nun drohen ihnen hohe Strafzahlungen, die wiederum auf den Spritpreis umgelegt werden sollen.
DEU / Autoindustrie / Energie / Industrie
29.03.2011 · 10:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen