News
 

E10-Absatz steigt leicht

Berlin (dpa) - Deutsche Autofahrer greifen etwas häufiger zum umstrittenen Biosprit E10. Der Anteil am Gesamtbenzinabsatz stieg von 10,8 Prozent im Oktober und 11,1 Prozent November auf 11,6 Prozent im Dezember. Das teilte der Mineralölwirtschaftsverband in Berlin mit. Er gehe davon aus, das der E10 Anteil steigen wird, sagte Geschäftsführer Klaus Picard der dpa. Die Sorge um die Motorverträglichkeit sei unnötig gewesen, denn nach einem Jahr und über 3 Millionen E10-Fahrern sei kein einziges Problem bekannt geworden, so Picard. E10 sei mittlerweile bundesweit verfügbar.

Energie / Benzin
17.01.2012 · 06:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen