News
 

Dutzende Tote nach Tornados in den USA

Washington (dpa) - Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage haben Tornados in den USA gigantische Verwüstungen angerichtet. Eine Serie von mehr als 80 Wirbelstürmen suchte Bundesstaaten in der Mitte und im Süden heim - von Indiana bis Georgia. Nach TV-Berichten kamen mindestens 36 Menschen ums Leben. Helfer suchen nach Verschütteten. Die Sturmgewalt wirbelte Autos und sogar Schulbusse wie Spielzeug umher, verbeulte Wracks landeten in zerfetzten Hausruinen. Im Süden von Indiana verwandelten Tornados zwei Ortschaften in Schutthalden.

Unwetter / Wetter / USA
03.03.2012 · 18:24 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen