News
 

Dutzende Tote bei Anschlägen im Irak

Bagdad (dts) - Bei zwei Anschlägen im Irak sind am Dienstag Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Wie das irakische Gesundheitsministerium mitteilte, starben mindestens 27 Menschen bei der Explosion von zwei Sprengsätzen in der Stadt Al Taji nördlich von Bagdad. 50 weitere Personen seien verletzt worden.

Auf einem Parkplatz waren offenbar eine Autobombe und ein weiterer Sprengsatz explodiert. Al Taji liegt knapp 20 Kilometer nördlich der irakischen Hauptstadt.
Irak / Terrorismus / Livemeldung
05.07.2011 · 11:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen