News
 

Dustin Hoffman gibt Regie-Debüt

Cannes (dts) - Der US-Schauspieler Dustin Hoffman will in naher Zukunft sein Debüt als Regisseur geben. Das gab das britische Filmstudio BBC Films im Rahmen der Filmfestspiele in Cannes bekannt. Demnach handele der Film "Quartet" von alternden Opernsängern, die sich zu einem Konzert in einem Altenheim wiedertreffen. Die Hauptrollen in der Komödie sollen Maggie Smith, Albert Finney und Tom Courtenay übernehmen. Wann der Film veröffentlicht werden soll, ist noch nicht bekannt. Hoffman hat für seine Rollen in Filmen wie "Rain Man" oder "Die Reifeprüfung" bereits zwei Oscars erhalten. Hinter der Kamera stand der 72-Jährige bislang allerdings noch nie.
USA / Leute / Kino
18.05.2010 · 13:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen