News
 

Durchsuchung bei Wulffs entlassenem Sprecher Glaeseker

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Räume des entlassenen Präsidentensprechers Olaf Glaeseker durchsucht. Die Ermittler verschafften sich auch Zugang zu Räumlichkeiten des Eventmanagers Manfred Schmidt, der zu Christian Wulffs Zeit als Ministerpräsident Kontakte zur Staatskanzlei Hannover gehabt haben soll. Den Beschuldigten werde Bestechlichkeit beziehungsweise Bestechung vorgeworfen, hieß es. Wulff hatte seinen langjährigen Vertrauten kurz vor Weihnachten ohne Angabe von Gründen entlassen.

Bundespräsident
19.01.2012 · 16:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen