News
 

Duisburger stimmen über Sauerland ab - Gegner optimistisch

Duisburg (dpa) - Eineinhalb Jahre nach der Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten hat in Duisburg der Bürgerentscheid über Stadtoberhaupt Adolf Sauerland begonnen. An den Briefwahlstellen hätten am Vormittag erste Bürger Unterlagen abgeholt oder direkt ihre Stimmen abgegeben, hieß es aus den Ämtern. Die Stimmabgabe in den Wahllokalen ist für den 12. Februar angesetzt. Das Abwahlbündnis mit der städtischen SPD, Linken, Grünen und Gewerkschaften zeigte sich bei einer Pressekonferenz optimistisch, Sauerland abzulösen. Sauerland lehnt einen Rücktritt ab.

Kommunen / Notfälle / Loveparade
12.01.2012 · 16:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen