News
 

DSV-Springer hoffen auf guten Tournee-Auftakt

Oberstdorf (dpa) - Nach einer verpatzten Qualifikation starten Deutschlands Skispringer mit gedämpften Erwartungen in die 60. Vierschanzentournee. Die Hoffnungsträger Richard Freitag und Severin Freund haben für das Auftaktspringen heute Nachmittag in Oberstdorf einen Top-Ten-Platz als Ziel ausgegeben. Neben dem Top-Duo sind in Martin Schmitt, Maximilian Mechler, Andreas Wank, Stephan Hocke, Markus Eisenbichler und David Winkler weitere sechs DSV-Springer am Start. Favoriten sind die Österreicher um Weltcup-Spitzenreiter Andreas Kofler und der Norweger Anders Bardal.

Skispringen / Weltcup / Vierschanzentournee
30.12.2011 · 02:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen