News
 

Druck auf Papandreou steigt

Athen (dpa) - Kurz vor der geplanten Vertrauensabstimmung im Parlament nimmt der Druck auf den griechischen Ministerpräsidenten Giorgos Papandreou weiter zu. Auch immer mehr Funktionäre seiner Partei drängen ihn dazu, mit der Opposition über die Bildung einer Übergangsregierung zu verhandeln. Gesundheitsminister Andreas Loverdos warnte Papandreou davor, nach einem für ihn möglichen positiven Ausgang des Vertrauensvotums zu versuchen, weiter alleine zu regieren.

EU / Finanzen / Griechenland
04.11.2011 · 14:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen