News
 

Druck auf Euro-Retter wächst

Brüssel (dpa) - Europa bleibt in der Schulden- und Bankenkrise überfällige Antworten schuldig: Auch das Treffen der Staats- und Regierungschefs in Brüssel brachte bislang wie erwartet noch keine konkreten Ergebnisse. Nach wie vor offen ist ein Gesamtpaket, das Griechenland vor dem Zusammenbruch rettet sowie Risiko-Staaten wie Italien und Spanien aus der Schusslinie der Finanzmärkte nimmt. Die Banken und die Euro-Länder liegen beim angestrebten höheren Forderungsverzicht für Griechenland noch weit auseinander. Entschieden werden soll spätestens am Mittwoch beim nächsten Gipfel.

EU / Finanzen / Gipfel
23.10.2011 · 22:15 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen