News
 

Drohmail: Schule bleibt geschlossen

Duisburg (dpa) - Wegen der Androhung eines Amoklaufs bleibt eine Gesamtschule in Duisburg heute geschlossen. Der Direktor der Schule im Stadtteil Walsum hatte gestern eine Mail bekommen, in dem ein Täter mit einem Anschlag droht. Die Polizei durchsuchte mit Sprengstoffspürhunden das Gebäude, sie fand jedoch nichts Verdächtiges. Experten wollen den Täter mit Hilfe der angegebenen Email-Adresse ausfindig machen. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Nachricht von einem oder mehreren Schüler hinterlassen wurde.
Kriminalität / Schulen
28.09.2009 · 01:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen