News
 

Drogba darf mit Schutz-Schiene spielen

Port Elizabeth (dpa) - Die FIFA hat grünes Licht für einen Einsatz von Didier Drogba im WM-Spiel der Elfenbeinküste gegen Portugal gegeben. Die FIFA genehmigte die Armschiene, mit der der Ivorer nach seinem Ellbogenbruch in der Partie heute um 16.00 Uhr in Port Elizabeth antreten will. Der Superstar vom FC Chelsea hatte sich die Verletzung vor elf Tagen beim Testspiel der Elfenbeinküste gegen Japan zugezogen. Seither beschäftigte das Schicksal des 32-Jährigen eine ganze Nation.
Fußball / WM / Elfenbeinküste / Portugal
15.06.2010 · 11:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen