News
 

Dreister Raub aus schwedischem Gelddepot

Stockholm (dpa) - Filmreifes Gangsterstück in Schweden: Unbekannte Täter haben am frühen Morgen ein großes Bargelddepot in Stockholm überfallen. Nach Polizeiangaben seilten sich zwei oder drei Männer von einem Hubschrauber auf das Dach des Gebäudes ab. Nach mehreren Explosionen beobachteten Zeugen, wie Geldsäcke in den Helikopter gereicht wurden, der kurz darauf wieder startete. Die Geldräuber hatten ihren Coup bis ins Detail geplant. Wie viel Geld sie erbeuteten, ist noch unklar.
Kriminalität / Schweden
23.09.2009 · 10:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen