News
 

Drei Vermisste und elf Verletzte nach Unglück in chinesischem Bergwerk

Peking (dts) - Nach einem Unglück in einem Kohlebergwerk in der chinesischen Provinz Shanxi werden drei Arbeiter noch vermisst. Wie die chinesische Nachrichtenagentur "Xinhua" berichtet, wurden elf weitere Personen bei der Explosion in der Mine in der Nähe der Stadt Jinzhong verletzt. Nach Angaben der Behörden arbeiteten zum Zeitpunkt der Explosion insgesamt 16 Menschen unter Tage. Die Sucharbeiten nach den drei Verschütteten dauern weiter an.
China / Bergwerk / Unglück
24.08.2009 · 12:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen