News
 

Drei Verletzte bei Botschaftsangriff in Damaskus

Paris (dpa) - Bei einem Angriff syrischer Regime-Anhänger auf die französische Botschaft in Damaskus sind nach Angaben des Pariser Außenministeriums drei Botschaftsangestellte verletzt worden. Zum zweiten Mal innerhalb von Tagen seien gut organisierte Gruppen auf das Botschaftsgelände vorgedrungen, sagte ein Sprecher in Paris. Dabei seien mehrere Fenster sowie das Auto des Botschafters zerstört worden. Die syrischen Sicherheitskräfte hätten nichts dagegen unternommen.

Syrien:Frankeich / Konflikte
11.07.2011 · 19:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen