News
 

Drei Tote bei Wohnhausbrand in Berlin

Berlin (dpa) - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Berlin sind am Morgen drei Menschen ums Leben gekommen. Die Feuerwehr teilte mit, dass in dem Haus im Bezirk Neukölln ein Mann, eine Frau und ein Säugling tot gefunden worden seien. Nach Polizeiangaben kamen drei Menschen ins Krankenhaus. 15 Bewohner wurden leicht verletzt. Ein Mensch soll sich mit einem Sprung aus dem Fenster vor den Flammen gerettet haben. Laut Polizei wurden Luftkissen vor dem Gebäude aufgeblasen, so dass Bewohner sicher aus dem Haus springen können.

Brände
12.03.2011 · 07:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen