News
 

Drei Tote bei Unfall in Menden

Menden (dpa) - Nach dem Unglück im sauerländischen Menden hat sich die Zahl der Getöteten auf drei erhöht. Bei den Opfern handelt es sich um Mitglieder der Schützenbruderschaft St. Hubertus. Ein älterer Mann war am Nachmittag mit seinem Auto in den Festumzug gerast. Trotz des regnerischen Wetters sei die Jubiläums- Veranstaltung zum 60-jährigen Bestehen der Schützenbruderschaft gut besucht gewesen. Die Polizei geht von Dutzenden von Verletzten aus.
Unfälle
19.07.2009 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen