News
 

Drei Tote bei Massenpanik in Budapester Disco

Budapest (dpa) - Bei einer Massenpanik in einer Budapester Diskothek sind drei junge Mädchen getötet worden. In dem Lokal soll es zu einer Massenschlägerei gekommen sein. Hunderte Menschen versuchten daraufhin, sich durch die engen Ausgänge zu drängen. Zahlreiche Menschen wurden verletzt, einige von ihnen schwer. Die Polizei riegelte das Gebiet rund um den Westbahnhof ab, in dessen Nähe sich das Unglückslokal befindet.

Notfälle / Ungarn
16.01.2011 · 02:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen