News
 

Drei Tote bei Erdbeben in Türkei

Istanbul (dpa) - Bei einem Erdbeben im Westen der Türkei sind drei Menschen getötet worden. Eines der Opfer sei in Panik aus einem Fenster gesprungen und tödlich verletzt worden. Das teilten die Behörden mit. Außerdem gebe in der Region um die Kleinstadt Simav, die nahe des Epizentrums liegt, mehr als 20 Verletzte. Das Beben der Stärke 5,9 hatte den Westen der Türkei erschüttert. Gebäude sowie Stromkabel und Telefonleitungen wurden beschädigt. Es gab mehrere Nachbeben.

Erdbeben / rpt / Türkei
20.05.2011 · 07:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen