News
 

Drei Tote bei Brandanschlag in Athen

Athen (dpa) - Bei einem Brandanschlag im Zentrum der griechischen Hauptstadt Athen sind drei Menschen ums Leben gekommen. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa von einem Polizeisprecher. Offenkundig starben sie in einer Bank, die von den Demonstranten in Brand gesetzt worden war. Etwa 20 weitere Menschen sind in der Bank noch eingeschlossen.
Finanzen / Proteste / Griechenland
05.05.2010 · 14:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen