News
 

Drei Spiele Sperre für VfL-Torwart Hitz

Frankfurt/Main (dts) - Der Wolfsburger Bundesligaspieler Marvin Hitz ist für die nächsten drei Spiele gesperrt. Das teilte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt mit. Hitz war wegen einer Beleidigung des Schiedsrichters beim Spiel am 17. September diesen Jahres von Hoffenheim gegen Wolfsburg in der 80. Spielminute vom Schiedsrichter des Feldes verwiesen worden.

Neben der Sperre über drei Spiele wird der Torwart des VfL auch für alle anderen Meisterschaftsspiele des Vereins bis zum Ablauf der Strafe fehlen. Der Verein hat der Strafe bereits zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.
DEU / 1. Liga / Fußball
19.09.2011 · 15:17 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen