News
 

Drei Raumfahrer mit Sojus an der ISS angekommen

Moskau (dpa) - Nach rund 49 Stunden Flug ist eine russische Raumkapsel mit zwei Kosmonauten und einem US-Astronauten an Bord auf der Internationalen Raumstation angekommen. Die Sojus dockte laut Interfax plangemäß in 350 Kilometern Höhe an die ISS an. Die drei Raumfahrer sollen bis Mitte März 2012 auf der ISS bleiben. Der nächste bemannte Flug zur ISS ist für den 21. Dezember angesetzt.

Raumfahrt / Russland
16.11.2011 · 07:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen