News
 

Drei Raumfahrer in Sojus-Kapsel zur ISS gestartet

Moskau (dpa) - Vom Weltraumbahnhof Baikonur sind ein Italiener, eine Amerikanerin und ein Russe mit einer Sojus-Kapsel zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Die neue Langzeitbesatzung wird etwa fünf Monate im All bleiben. Mit der Ankunft der drei Raumfahrer wird die sechsköpfige Besatzung morgen wieder komplett sein. Das Raumschiff soll um 21.12 Uhr deutscher Zeit andocken.

Raumfahrt / ISS / Russland
16.12.2010 · 02:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen