News
 

Drei Personen vor finnischer McDonald`s-Filiale niedergeschossen

Helsinki (dts) - Im finnischen Porvoo sind bei einer Schießerei vor einer McDonald`s-Filiale drei Menschen ums Leben gekommen. Laut Polizeiangaben sei der Täter bereits wegen Mordes vorbestraft gewesen. Der Mann schoss demnach aus seinem Auto heraus auf ein Cabrio, das gerade in der "Drive-In"-Spur des Fast-Food-Restaurants gewartet hatte. Von den Insassen seien zwei an Ort und Stelle verstorben, ein Dritter erlag seinen Verletzungen später im Krankenhaus. Nachdem der Schütze zunächst fliehen konnte, nahm ihn die Polizei zusammen mit zwei weiteren Tatverdächtigen später fest. Der Vorbestrafte habe sich dabei laut Polizei nicht gewehrt.
Finnland / Kriminalität
06.07.2010 · 19:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen