News
 

Drei mutmaßliche SS-Wachmänner des KZ Auschwitz festgenommen

Stuttgart (dpa) - Die Polizei in Baden-Württemberg hat drei mutmaßliche ehemalige SS-Wachmänner des Vernichtungslagers Auschwitz verhaftet. Die drei Männer im Alter von 88 bis 94 Jahren seien in Untersuchungshaft, teilten die Staatsanwaltschaft Stuttgart und das LKA mit. In Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen waren die Wohnräume von mutmaßlichen früheren SS-Angehörigen in Auschwitz durchsucht worden. Darunter waren Wohnungen in Freiburg, Karlsruhe, im Rhein-Main-Gebiet und im Kreis Lippe. Die Männer stünden im Verdacht, an der Tötung Deportierter beteiligt gewesen zu sein.

Kriminalität / Geschichte / Nationalsozialismus
20.02.2014 · 12:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen