News
 

Drei Menschen in Washington erschossen

Am TatortGroßansicht
Washington (dpa) - In Washington sind am späten Dienstagabend aus einem fahrenden Auto drei Menschen erschossen worden. Nach lokalen Medienangaben wurden mindestens sechs Menschen verletzt.

Nach Polizeiangaben sei aus einem fahrenden Wagen auf eine Gruppe von Menschen geschossen worden. Über die Motive der Tat gab es zunächst keine Informationen. Drei Menschen seien festgenommen worden.

Bei einer Verfolgungsfahrt nach dem Feuerüberfall seien zwei Polizeiautos verunglückt. Dabei erlitten vier Polizisten leichte Verletzungen, sagte Polizeichefin Cathy Lanier nach Angaben der «Washington Post».

Kriminalität / USA
31.03.2010 · 06:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen