News
 

Drei Menschen bei Hausexplosion in Salzgitter getötet

Salzgitter (dpa) - Bei einer Explosion in einem Mehrfamilienhaus in Salzgitter sind drei Menschen getötet worden - eine 27 Jahre alte Frau, ihre sechsjährige Tochter und ein Mann. Wie es zu dem Unglück am Morgen kommen konnte, ist noch unklar. Eine Anwohnerin hatte um 6.30 Uhr die Polizei alarmiert und berichtet, dass bei einer Explosion gesplitterte Fenster auf die Straße geflogen seien. Die Feuerwehr fand nach dem Löschen des Brandes in der Wohnung die drei Toten. Die Identität des Mannes ist noch nicht bekannt.

Explosionen
07.02.2014 · 13:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen