myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Drei Menschen bei Angriffen auf Regierungsgegner in Thailand getötet

Bangkok (dpa) - Bei Angriffen auf Regierungsgegner sind in Thailand mindestens drei Menschen getötet worden. Bei zwei Opfern handelt es sich nach Angaben von Polizei und Rettungskräften um Kinder. In Bangkok ereignete sich eine Explosion bei einem Protest von Regierungsgegnern. Ein 12-jähriger Junge und ein 40-jährige Frau kamen dabei nach Krankenhausangaben ums Leben. In der vergangenen Nacht attackierten Bewaffnete ein Protestlager der Regierungsgegner in der Provinz Trat. Dabei starb ein fünfjähriges Mädchen.

Demonstrationen / Thailand
23.02.2014 · 15:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen