Gratis Duschgel
 
News
 

Drei Menschen auf Campingplatz in Coesfeld getötet

Coesfeld (dts) - Ein 33-jähriger Mann soll in der Nacht zu Sonntag auf einem Campingplatz im nordrhein-westfälischen Coesfeld drei Menschen umgebracht haben. Nach Angaben der Behörden wiesen die Leichen der 29-jährigen Ex-Freundin des Mannes und deren Eltern "zig Stich- und Schnittverletzungen" auf. Im Auto des mutmaßlichen Täters wurden mehrere blutverschmierte Messer und ein Samurai-Schwert gefunden. Auch an der Kleidung des Mannes habe Blut geklebt. Ein zehn Monate altes Mädchen wurde unverletzt in dem Haus gefunden. Hintergrund der Tat könnte ein Streit um Unterhaltszahlungen für das Kind sein. Der 33-jährige wollte sich bisher nicht zu der Tat äußern. Er soll noch heute dem Haftrichter vorgeführt werden. Zudem soll heute in Münster die Obduktion der Leichen stattfinden.
DEU / NRW / Mord
24.08.2009 · 09:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen