Urlaubskasse auffüllen
 
News
 

Drei Männer starten Geiselnahme in französischem Supermarkt

Sevran/Paris (dts) - Drei bewaffnete Männer haben in einem Lidl-Markt im französischen Sevran in der Nähe von Paris sechs Personen als Geiseln genommen. Wie die Zeitung "Le Parisien" berichtet, haben die Männer den Markt verbarrikadiert und halten die Geiseln bereits seit 07:00 Uhr fest. Ein Polizeibeamter sagte, dass sich die auf derartige Vorgänge spezialisierte Einheit RAID an dem Einsatz beteiligen werde. Die Ausgänge des Supermarktes wurden versperrt und das Gebiet weiträumig abgeriegelt. Über die Hintergründe der Geiselnahme sowie mögliche Forderungen der Männer ist bislang nichts bekannt.
Frankreich / Kriminalität / Geiselnahme
21.10.2009 · 10:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen