News
 

Drei im Jemen entführte Franzosen wieder frei

Paris (dpa) - Drei Ende Mai im Jemen entführte Franzosen sind wieder frei. Das berichteten französische Medien am frühen Morgen. Demnach dankte Staatspräsident Nicolas Sarkozy dem Sultan von Oman und den Behörden des Oman für ihre «entscheidende Hilfe». Die beiden Frauen und der Mann arbeiten für eine französische Hilfsorganisation. Ihnen soll es gut gehen. Sie waren am 28. Mai 2011 entführt worden, als sie ein Restaurant verließen.

Unruhen / Frankreich / Jemen
14.11.2011 · 03:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen