News
 

Drei Hannover-Anhänger in Kopenhagen festgenommen

Kopenhagen (dpa) - Drei Anhänger von Hannover 96 sind vor und während des Auswärtsspiels beim FC Kopenhagen festgenommen worden. Einer der Männer soll einen Polizisten vor der Europa-League-Partie angegriffen, ein anderer die öffentliche Ordnung auf einem zentralen Platz gestört haben. Ein dritter Anhänger hatte im Stadion Feuerwerkskörper geworfen. Nach Hinweisen einiger der etwa 10 000 Hannoveraner Fans konnte auch er festgenommen werden.

Fußball / Europa League / Kopenhagen / Hannover
04.11.2011 · 00:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen