News
 

Drei Festnahmen nach Londoner Juwelenraub

London (dpa) - Nach dem spektakulärsten Juwelenraub in der britischen Geschichte hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen. Einzelheiten wollte Scotland Yard aus «ermittlungstechnischen Gründen» nicht mitteilen. Die Täter sollen vor zwei Wochen in edlen Anzügen ein Schmuckgeschäft im Londoner Innenstadtviertel Mayfair betreten und Schmuck im Wert von 40 Millionen Pfund geraubt haben. Schon in der vergangenen Woche gab es eine Festnahme in dem Fall. Der Mann wurde jedoch gegen Kaution wieder freigelassen.
Kriminalität / Großbritannien
20.08.2009 · 20:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen