News
 

Drama um Prinz Johan Friso: Polizei befragt Ski-Begleiter

Wien (dpa) - Nach dem Lawinenunfall des niederländischen Prinzen Johan Friso hat die Polizei dessen Begleiter zu dem Unglück befragt. Der 42 Jahre alte Hotelier aus Lech war mit dem Prinzen auf der Piste, als sich eine Lawine löste und Johan Friso unter sich begrub. Zu den Ergebnissen wollte sich die zuständige Staatsanwaltschaft aber nicht äußern. Gegen den Hotelbesitzer wird routinemäßig wegen fahrlässiger Körperverletzung unter besonders gefährlichen Verhältnissen ermittelt. Die niederländische Königsfamilie bangt unterdessen weiter um das Leben des Prinzen.

Monarchie / Leute / Unfälle / Niederlande / Österreich
22.02.2012 · 15:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen