News
 

Dow kaum verändert

New York (dpa) - Angesichts des weiteren Ringens um das griechische Sparprogramm hat der US-Leitindex Dow Jones kaum verändert geschlossen. Nachdem er am Dienstag auf dem höchsten Stand seit Mitte Mai 2008 geendet hatte, legte er nun um minimale 0,04 Prozent auf 12 883,95 Punkte zu. Der Euro trat im New Yorker Handel wegen der Hängepartie um weitere Hilfen für Griechenland überwiegend weiter auf der Stelle und wurde zum US-Aktienmarktschluss bei 1,3254 Dollar gehandelt.

Börsen / USA
08.02.2012 · 23:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen