News
 

Dow Jones schließt nahezu unverändert

New York (dts) - Der US-Aktienindex Dow Jones hat den Dienstagshandel in New York nahezu unverändert beendet. Der Index lag zum Handelsende bei 13.172,14 Punkten. Dies entspricht einem Plus von 2,71 Punkten oder 0,02 Prozent.

Unterdessen konnte der DAX im elektronischen Handel leichte Kursgewinne einfahren: Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 6.974,39 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,94 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Am oberen Ende der Kursliste waren die Anteilsscheine von Merck, Bayer und der Deutschen Telekom zu finden. Am unteren Ende der Liste standen die Papiere von HeidelbergCement, ThyssenKrupp und der Deutschen Bank.
Wirtschaft / USA / Börse / Börsenbericht
14.08.2012 · 22:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen