News
 

Dow-Jones-Index legt wieder zu

New York (dts) - An der New Yorker Börse hat der Dow zu Wochenbeginn wieder zugelegt. Zum Ende des Handels am Montag wurde der Index mit 15.301,26 Punkten berechnet, das sind 0,42 Prozent mehr als am Freitag. Größter Gewinner waren mit Abstand die Papiere von Pfizer, die rund zwei Prozent zulegten, gefolgt von Boeing und Disney.

Am Ende der Kursliste waren Merck, AT&T und Verizon zu finden. Die Börsianer in den USA gehen überwiegend davon aus, dass bald eine Einigung im US-Etatstreit gefunden wird. Am Donnerstag erreichen die USA die gesetzliche Schuldenobergrenze. In Frankfurt hatte der DAX den elektronischen Handel nahezu unverändert beendet. Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 8.723,81 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,01 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag.
Wirtschaft / USA / Börse / Börsenbericht
14.10.2013 · 22:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen