News
 

Dortmund stoppt Negativtrend in Mönchengladbach

Mönchengladbach (dts) - Borussia Dortmund hat den Negativtrend der vergangenen Wochen in der Fußball-Bundesliga gestoppt. Die Elf von Trainer Jürgen Klopp siegte bei Borussia Mönchengladbach mit 1:0 und kann sich wieder entspannter die Bundesliga-Tabelle ansehen. Dortmunds Lucas Barrios erzielte in der 38. Spielminute den einzigen Treffer der Partie. Der Welttorjäger aus Argentinien markierte sein erstes Saisontor. Nach dem 8. Spieltag belegen die Dortmunder Rang zwölf, die Gladbacher hingegen stehen auf Platz 15.
DEU / Fußball / Bundesliga / 8.Spieltag
03.10.2009 · 20:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen