News
 

Dortmund gewinnt mit 4:0 gegen Gäste aus Aserbaidschan

Dortmund (dts) - Borussia Dortmund hat gegen Karabakh Agdam aus Aserbaidschan mehr als deutlich gewonnen. Am Ende des Qualifikationsspiels zur Europa League am Donnerstagabend stand es 4:0. Das erste Tor erzielte Neuzugang Seiji Kagawa aus Japan bereits nach 12 Minuten, bevor er noch vor der Pause auch das 4:0 erzielte. Die beiden anderen Treffer steuerte der gebürtige Argentinier Lucas Barrios in den Minuten 20 und 28 bei.

Auch in der zweiten Halbzeit blieb das Spiel stark einseitig. Die Gäste konnten eine schwächere Phase der Dortmunder nicht nutzen, bevor der BVB nochmal kurzzeitig aufdrehte, obwohl schon alles klar war. Zum Ende hin investierten die Dortmunder nicht mehr viel in die Partie. Trotz viel Platz und zahlreicher Möglichkeiten, gelang es dem Bundesligisten in Durchgang zwei nicht noch ein Tor zu erzielen. Am 26. August muss Dortmund zum Rückspiel nach Aserbaidschan reisen.
DEU / Fußball
19.08.2010 · 22:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen