News
 

Doppelschlag bei Metro: Auch Aufsichtsratschef geht

Düsseldorf (dpa) - Die Führungskrise bei Deutschlands größtem Handelskonzern Metro weitet sich aus. Nur gut eine Woche nach der Rückzugsankündigung von Vorstandschef Eckhard Cordes gab auch Aufsichtsratschef Jürgen Kluge seinen Abschied bekannt. Damit müssen in kurzer Zeit gleich zwei Schlüsselpositionen neu besetzt werden. Die schwächelnden Elektronikketten Media Markt und Saturn gelten als die wichtigste Baustelle des Düsseldorfer Dax-Konzerns.

Handel / Metro
17.10.2011 · 19:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen