News
 

Doppelmord von Krailling offenbar aufgeklärt

München (dpa) - Der Doppelmord von Krailling scheint aufgeklärt. Ein Onkel soll die Geschwister getötet haben. Die Polizei nahm den 50-Jährigen unter dringendem Tatverdacht fest. In den Vernehmungen habe der Mann aber kein Geständnis abgelegt, sagte der Leiter der Sonderkommission, Markus Kraus. Auch das Motiv sei bislang völlig unklar. Nach übereinstimmenden Medienberichten soll der Bluttat ein Erbschaftsstreit vorausgegangen sein. Der Tatverdächtige hat demnach selbst vier Kinder und seit einem Hausbau hohe Schulden.

Kriminalität / Kinder
02.04.2011 · 22:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen